Re: Hüttenschlafsack, Handy


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.wartha.de ]

Abgeschickt von Norbert Wartha am 23 Februar, 2004 um 12:26:47

Antwort auf: Hüttenschlafsack, Handy von Anna am 22 Februar, 2004 um 22:03:55:

: Hallo,
: wir möchten im Mai den Fernwanderweg Mare e Monti laufen. Übernachten wollen wir in Gite d etape. Werden in Gite d etape Wolldecken zur Verfügung gestellt, so daß es reicht Hüttenschlafsäcke aus Baumwolle mitzunehmen? Oder werden Schlafsäcke benötigt?
#####################
Definitiv ja, ein Hüttenschlafsack reicht aus, Decken sind immer da!


: Reicht es, wenn man sich 1 bis 2 Tage vorher in den Gite´s anmeldet oder empfiehlt es sich eine längere Vorbereitung?
##########################
Eigentlich ist langfristig besser, erst recht wenn ihr in größerer Gruppe wandert. Wir machen es aber wegen der besseren Flexibilität meist aber nur kurzfristig - um den Preis, dass wir auch in Nebensaisonzeiten bisweilen umdisponieren musste, weil das Quartier voll war und auch Ersatzquartieren nicht existierten. Dann sind wir meist zwei Etappen auf einmal gegangen oder, falls dies auch nicht möglich war, zwei Nächte in der gleichen Gite geblieben oder wir haben die Route radikal geändert - da ist es aber von Vorteil, wenn man die Wege gut kennt.


: Gibt es auf der ganzen Strecke mit dem Handy Empfang, so daß notfalls ein Notruf abgesetzt werden kann? Ich habe D2. Versteht die Notrufzentrale Deutsch oder Englisch?
####################
Fast die ganze Strecke, nicht jedes Eck, nicht jeder Bergschatten ist erfasst, aber es geht überraschend gut. Nein, mit deutsch geht da nichts, aber englisch geht so, dass man sich grob verständigen kann(meist).

mit herzlichem Gruß
Norbert




Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.wartha.de ]